Bitte kontaktieren Sie mich

PDF

02: So wird die Standbesetzung auf der Messe zum Dreamteam

Einleitung

Erfolge auf Messen sind ganz stark abhängig von dem Standpersonal. Es geht darum herauszufinden, wie ein gutes Standpersonal agiert und wie man eine gute Zusammenarbeit in allen Phasen der Messen stärken kann. Erfahren Sie, wie Ihre Standbesetzung zum Dreamteam wird.

Transkript

Arne, wenn Du auf Messen gehst, was bleibt Dir in Erinnerung? Was ist Dir als Besucher besonders wichtig?

Mir persönlich bleibt vor allem ein aktives Standpersonal in Erinnerung. Ein Standpersonal, welches gut zusammenarbeitet, welches für die ausgestellten Produkte brennt, bei denen man merkt die gehen aktiv auf die Besucher zu und möchten Produkte erklären sowie Kontakte knüpfen.


Wer gehört zum Standpersonal?

Nach unserer Definition gehört zum Standpersonal jeder, der bei der Planung, Durchführung und Nachbearbeitung beteiligt ist. Die Messe ist eine Teamleistung deswegen sehen wir die Definition so global?


Wie optimiert man die Zusammenarbeit?

Kommunikation - das ist der Schlüssel zum Erfolg. Machen wir eine Messe zum Teamevent.


Zur Optimierung der Kommunikation haben wir folgende Methode entwickelt: Jeder Bereich - Vertrieb, Marketing, Organisation, Service und Ordnung bekommt einen Kapitän, quasi wie beim Fußball. Dieser Kapitän berichtet dann beim morgendlichen und abendlichen Briefing von den aktuellen Geschehnissen. So bleibt jeder informiert.


Wenn auch Sie mit der Methode arbeiten möchten, laden Sie sich gerne die Schulungsunterlagen über die PDF Schaltfläche runter. Bei Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung, nehmen Sie einfach über die untenstehenden Buttons Kontakt zu uns auf.



Weitere Informationen

  • 03: Die Bedeutung von Messen in Zeiten der Digitalisierung

    EinleitungHäufig sprechen wir mit Unternehmen über die Bedeutung von Messen im Marketing Mix in Zeiten der Digitalisierung. Kommunikation bedarf heute nicht mehr den gleichen Ort und trotzdem nimmt di…

    weiterlesen
  • 01: Ziele auf Messen

    EinleitungZiele auf Messen sind wichtig. Sie sind maßgeblich für die Erreichung des allgemein beschriebenen Messeerfolgs. Wie auch Sie für Ihr Unternehmen geeignete, realistische und vor allem ver…

    weiterlesen

Impressum Datenschutzerklärung

scanin.de OHG
Clarholzer Str. 49
33442 Herzebrock-Clarholz

Telefon: +49 5245 92890 30
E-Mail: support@enra-qr.de

vertreten durch die jeweils alleinvertretungsberechtigten geschäftsführende Gesellschafter Arne Farwick, Lara Farwick, Lena Farwick

Registernummer:
HRA 7421 Amtsgericht Gütersloh
verantwortlich für den juristisch-redaktionellen Inhalt nach 55 II RStV:
Lara Farwick, Clarholzer Str.49 33442 Herzebrock-Clarholz, Telefon: +49 5245 92890 30, E-Mail: lara.farwick@enra-qr.de
Umsatzsteueridentifikationsnummer:
DE USt-ID: DE311038277

Angabe der Quelle für verwendetes Bilder- und/oder Grafikmaterial:
fotolia.de

§ 1 Information über die Erhebung personenbezogener Daten

(1) Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

(2) Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist die. scanin.de oHG, Clarholzer Str. 49, 33442 Herzebrock-Clarholz. Persönlich haftende Gesellschafter und Geschäftsführer dieser Gesellschaft sind Arne Farwick, Lara Farwick und Lena Farwick. Die Emailadresse lautet: support@enra-qr.de.

(3) Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

(4) Bei der Nutzung des Quickkontaktformulars werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihr Name und ggfls. Ihre Telefonnummer und/oder Ihre Emailadresse) an das im Displayimpressum genannten Unternehmen zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit Ihnen weitergeleitet. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten werden von uns nicht gespeichert.

(5) Falls wir für einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.
§ 2 Ihre Rechte

(1) Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

Recht auf Auskunft,
Recht auf Berichtigung oder Löschung,
Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
Recht auf Datenübertragbarkeit.

(2) Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.
§ 3 Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website

(1) Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):

IP-Adresse
Datum und Uhrzeit der Anfrage
Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
jeweils übertragene Datenmenge
Website, von der die Anforderung kommt
Browser
Betriebssystem und dessen Oberfläche
Sprache und Version der Browsersoftware.

(2) Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

(3) Einsatz von Cookies:

Diese Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden:
Transiente Cookies (dazu b)
Persistente Cookies (dazu c).
Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.
Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.
Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können.

§ 4 Einbindung von YouTube-Videos

(1) Wir haben YouTube-Videos in unser Online-Angebot eingebunden, die auf http://www.YouTube.com gespeichert sind und von unserer Website aus direkt abspielbar sind. Diese sind alle im „erweiterten Datenschutz-Modus“ eingebunden, d. h. dass keine Daten über Sie als Nutzer an YouTube übertragen werden, wenn Sie die Videos nicht abspielen. Erst wenn Sie die Videos abspielen, werden die in Absatz 2 genannten Daten übertragen. Auf diese Datenübertragung haben wir keinen Einfluss.

(2) Durch den Besuch auf der Website erhält YouTube die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Zudem werden die unter § 3 dieser Erklärung genannten Daten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob YouTube ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei YouTube nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. YouTube speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an YouTube richten müssen.

(3) Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch YouTube erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy. Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.
§ 5 Registrierfunktion auf unserer Website

(1) Auf unserer Website bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich unter Angabe personenbezogener Daten bei uns zu registrieren. Die Daten werden dabei in eine Eingabemaske eingegeben und an uns übermittelt und gespeichert. Folgende Daten werden im Rahmen des Registrierungsprozesses erhoben: Firmenname, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Anrede, Vorname und Name.

Im Zeitpunkt der Registrierung werden zudem unter § 3 Abs. 1 genannten Daten gespeichert.

Im Rahmen des Registrierungsprozesses wird Ihre Einwilligung zur Verarbeitung dieser Daten eingeholt. Diese Einwilligung ist auch die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten, Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

(2) Teilweise bedienen wir uns zur Verarbeitung Ihrer Daten externer Dienstleister. Diese wurden von uns sorgfältig ausgewählt und beauftragt, sind an unsere Weisungen gebunden und werden regelmäßig kontrolliert.

(3) Die Registrierung dient nicht unmittelbar zum Abschluss eines Vertrages mit Ihnen sondern zunächst zur Bereitstellung eines Testzugangs auf unserer Website. Im Anschluss dient die Registrierung zur Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen.

(4) Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Dies ist der Fall, wenn der Testzugang endet oder aber die Daten für die Durchführung des Vertrages oder vorvertraglicher Maßnahmen nicht mehr erforderlich sind. Auch nach Abschluss des Vertrags kann eine Erforderlichkeit, personenbezogene Daten des Vertragspartners zu speichern, bestehen, um vertraglichen oder gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen.

(5) Als Nutzer haben Sie jederzeit die Möglichkeit, die Registrierung aufzulösen. Die über Sie gespeicherten Daten können Sie jederzeit abändern lassen. Die Änderung Ihrer Daten ist über die Funktion „Mein Konto“ jederzeit möglich. Die Löschung des Accounts erfolgt auf Ihren Wunsch nach Kontaktaufnahme zu uns unter einer der im Impressum genannten Kontaktmöglichketen (z.B. per Email).

Sind die Daten zur Erfüllung eines Vertrages oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, ist eine vorzeitige Löschung der Daten nur möglich, soweit nicht vertragliche oder gesetzliche Verpflichtungen einer Löschung entgegenstehen.
§ 6 Verwendung von Adobe Typekit

Wir setzen Adobe Typekit zur visuellen Gestaltung unserer Website ein. Typekit ist ein Dienst der Adobe Systems Software Ireland Ltd. der uns den Zugriff auf eine Schriftartenbibliothek gewährt. Zur Einbindung der von uns benutzten Schriftarten, muss Ihr Browser eine Verbindung zu einem Server von Adobe in den USA aufbauen und die für unsere Website benötigte Schriftart herunterladen. Adobe erhält hierdurch die Information, dass von Ihrer IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Weitere Informationen zu Adobe Typekit finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Adobe, die Sie hier abrufen können: www.adobe.com/privacy/typekit.html
§ 7 Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten

(1) Falls Sie – wie im Falle der Registrierung – eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegenüber uns ausgesprochen haben.

(2) Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabwägung stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist, was von uns jeweils bei der nachfolgenden Beschreibung der Funktionen dargestellt wird. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gründe, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.

(3) Selbstverständlich können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und Datenanalyse jederzeit widersprechen. Über Ihren Werbewiderspruch können Sie uns unter folgenden Kontaktdaten informieren: scanin.de OHG, Clarholzer Str. 49, 33442 Herzebrock-Clarholz, Telefon: +49 5245 92890 30, E-Mail: support@enra-qr.de.
§ 8 Datenschutzbeauftragter

Kontakt:
Bernd Farwick,
datenschutz@enra-qr.de
05245 9289030